Wir singen, wir schwingen, wir sind – einfach da – im Hier und Jetzt. Esther Gleede

Mantraqua – Ankommen, Singen, Schwingen – Schweben, Fließen, Ruhen

Wir beginnen mit dem Singen oder Chanten von Mantren und Herzensliedern aus aller Welt. Gerade durch die Wiederholung von kurzen und gleichbleibenden Texten, die das Kennzeichen von Mantren ist, entspannen wir mit Leichtigkeit, weil unser Gehirn sich nicht auf den Text konzentrieren muss. Diese Form des Singens verbindet uns wieder mit unserem Innersten, mit unserem Fühlen, mit unserem Sein.

Danach erleben wir von Licht und Klang umhüllt, schwerelos schwebend in der faszinierenden Atmosphäre des Liquid Sound Pools® die Bewegung und Berührung im wohlig warmen Wasser. Sauna und eine kulinarische Verwöhneinheit runden den Abend ab.
Diesen Teil des Abends gestaltet Frau Dr. Daniela Kürner-Czech.

Veranstaltungsort: Living Senses, Zieglerweg 9a, 82335 Berg (20 Min. südl. von München) (www.livingsenses.net)